Gartenjahr 2010
Hügelbeet Anfang 2010

Nach ein paar Jahren ohne Hügelbeet wollen wir die positiven Erfahrungen dauerhaft nutzen. Wir haben uns verschiedene Konstruktionen und Angebote angesehen, doch die angebotenen Lösungen waren uns zu teuer. Schließlich ergab sich der günstige Erwerb von Beton-L-Steinen, die wir wie auf dem Bild ersichtlich zu einem Hochbeet mit ca.
5,60 m Länge und 1,20 m Innenbreite zusammengestellt haben. Klar, man müßte vielleicht ein Fundament haben - doch wir haben Lehmboden, der sehr fest ist, und den wir mit einem Rüttler geglättet haben. Darauf haben wir die Steine gestellt, ohne weitere Unterkonstruktion. Einige Korrekturen sind nach dem Winter noch erforderlich, doch grundsätzlich stehen die Steine jetzt schon seit Herbst 2009 in dieser Form.

Die hellbraune Füllung ist Holzstreu, die wir aus den Käfigen unserer Papageien entnehmen.
Im Hintergrund erkennt man noch - schneebedeckt  -das Hügelbeet aus 2003.

Hochbeet

Hier 2 Bilder, Stand Ende März: Oben haben wir das Streu über den Grünschnitt gestreut, unten dann mit Erde - ca. 20 cm - aufgefüllt.

Hügelbeet

Hier wächst der erste Salat und einiges haben wir gesät, sieht man aber noch nicht.

Hügelbeet im Mai 2010
Hügelbeet aus Betonsteinen, Juni 2010

Oben ein Foto vom 10. Juni - es wächst alles prächtig, was aber auch am guten warmen und feuchten Wetter liegt. Sehr angenehm ist die Arbeitshöhe.

 

Werbung:

Banner-Naheweinprobierpaket